Tipps

 

 

STING Konzert am 1. April: Nutzen Sie die CFL Züge!STING Konzert am 1. April: Nutzen Sie die CFL Züge!Am 1. April findet das Konzert von STING in der Rockhal in Esch-Belval statt. Mit Ihrer Eintrittskarte können Sie die CFL-Züge kostenlos nutzen.​Das Konzert beginnt um 2000 Uhr. Einlass ab 1900 Uhr. Für die Hinfahrt können Sie die fahrplanmäßigen Züge bis Belval (Bahnhof Belval Université aussteigen) benutzen.Alle Eintrittskarten für die verschiedenen Konzerte und Veranstaltungen in der "Rockhal" in Esch-Belval werden als gültige Fahrkarten in öffentlichen Verkehrsmitteln anerkannt. Am Tag der Veranstaltung haben die Karten dieselbe Gültigkeit wie eine Tagesfahrkarte für die 2. Klasse. Fahrpläne zur Hin- und Rückfahrt zum "Sting" Konzert infolge Streckensperrung Luxembourg – Bettembourg und Luxembourg – Dommeldange.
Schulausflüge 2017 Schulausflüge 2017 Planen Sie einen Schulausflug? Wir helfen Ihnen dabei! Entdecken Sie unsere interessanten und unterhaltsamen Angebote und verbringen Sie einen außergewöhnlichen Tag. Wir bieten Ihnen eine ganze Reihe von Zielen in Luxemburg an Freizeitparks, Museen, Naturparks, Ausflüge und vieles mehr. Entdecken Sie unsere AngeboteFinden Sie alle unsere interessanten Angebote in unserer neuen Broschüre "CFL​ excursions scolaires 2017"​. Mit den vielen Ausflugsvorschlägen werden Sie einen außergewöhnlichen Tag verbringen. Wie reservieren?Füllen Sie dieses Formular aus Antrag auf Gruppenfahrt im InlandsverkehrUnser Exkursionsbüro steht Ihnen für jede weitere Auskunft zur Verfügung4990 3838 (830 bis 1130) oder excursions@cfl.lu.
Forever Young - Dynamische Messe für die Generation 50+ in EttelbruckForever Young - Dynamische Messe für die Generation 50+ in EttelbruckNutzen Sie die Züge der CFL, um die Messe "Forever Young" in der Däichhal in Ettelbrück am 1. und 2. April zu besuchen.​Die "Best Agers" des 21. Jahrhunderts bilden eine außergewöhnlich dynamische Generation. Besuchen Sie die Messe Forever Young in der Däichhal in Ettelbrück mit seinen Infoständen, dem Animationsprogramm und den Vortragsreihen. Erreichen Sie bequem die Messe mit den Zügen der CFL. Die "Wanderfrënn Ettelbréck" organisieren ein geführte Wanderung von 5km. Startpunkt ist an beiden Tagen um 15Uhr30 am Stand des Vereins. Finden Sie hier die Broschüre der Messe.FahrpläneUm den Zug zu finden, der Ihren Wünschen am besten entspricht, können Sie hier eine Fahrplansuche durchführen.​Weitere Informationenwww.foreveryoung.lu
Mit dem Zug zur "Emaischen" am 17. AprilMit dem Zug zur "Emaischen" am 17. AprilAm Montag, den 17. April, findet der traditionelle "Emaischen" Markt in Luxemburg-Stadt statt. Mit dem Zug kommen Sie ohne Stress und ohne lästige Parkplatzsuche dorthin. Am Ostermontag findet jedes Jahr die "Emaischen" statt. Das beliebte Volksfest wird in Luxemburg-Stadt organisiert und zieht mehrere Tausend Besucher an. Auf einem grossen, farbenfrohen Markt werden auf dem Fischmarkt und Umgebung, spezielle Keramikvogelpfeifen ("Péckvillercher") zum Verkauf angeboten, dies von 8 bis 18 Uhr.Gehen Sie der lästigen Parkplatzsuche aus dem Weg und profitieren Sie von den praktischen Verbindungen der CFL-Züge um zum Bahnhof Luxemburg zu gelangen. Von dort aus gibt es zahlreiche direkte Busverbindungen nach Luxemburg-Stadt.FahrpläneUm den Zug zu finden, der Ihren Wünschen am besten entspricht, können Sie hier eine Fahrplansuche durchführen.​Weitere InformationenKlicken Sie hier für weitere Informationen.
Ab in die Freizeit mit den CFL: Entdecken Sie unsere neue Broschüre!Ab in die Freizeit mit den CFL: Entdecken Sie unsere neue Broschüre!Steigen Sie ein und freuen Sie sich auf vielfältige Ausflugsmöglichkeiten. Mit umsteigefreien Verbindungen erreichen Sie auf schnellstem Weg alle Ihre Lieblingsziele zwischen Koblenz, Trier und Luxemburg. Die interessante Vielfalt von umsteigefreien Verbindungen eröffnet Ihnen den bequemen Zugang zu zahlreichen kulturellen Highlights, spannenden Freizeiteinrichtungen und super Events, die praktisch am Wegesrand liegen. Anregungen für schöne Unternehmungen und die passenden Tickets dazu stellen wir Ihnen in unserer Broschüre vor. Viel Spaß!Entdecken Sie hier unser neue Broschüre mit vielen Ausflugtipps in Luxemburg, Trier und Koblenz.Nutzen Sie den bequemen Zugang zu zahlreichen kulturellen Highlights, angenehmen Freizeiteinrichtungen und interessanten Events. Unsere bequemen Doppelstocktriebzüge bringen Sie zum Ort Ihrer Wahl.​PreiseProfitieren Sie von unseren attraktiven Angeboten Rheinland-Pfalz-Ticket-Plus-LU und Ta​gesrückfahrkarte​. Das Rheinland-Pfalz-Ticket-Plus-LU kostet ab 30 Euro (jeder Mitreisende, Maximum 4, bezahlt nur 6 Euro), der Preis für eine Tagesrückfahrkarte beginnt bei nur 9,60 Euro.​FahrpläneUm den Zug zu finden, der Ihren Wünschen am besten entspricht, können Sie hier eine Fahrplansuche durchführen.​
Vom 24. Februar bis 21. April mit den CFL zum "Printemps Musical" in Luxemburg Vom 24. Februar bis 21. April mit den CFL zum "Printemps Musical" in Luxemburg Festival Printemps Musical 2017 in Luxemburg: Konzerte mit Weltmusik und Jazz. Nutzen Sie unsere Nachtzüge! Die 35. Ausgabe des beliebten Festivals, welches vom 24. Februar bis zum 21. April 2017 in Luxemburg stattfindet, bietet dieses Jahr neun hochkarätige Konzerte in verschiedenen Sälen der Hauptstadt - vom "Den Atelier", nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Luxembourg entfernt, bis hin zum Kulturzentrum „Neimënster" oder aber dem „Conservatoire de la Ville de Luxembourg".NachtzügeDie Nachtzüge verkehren an jedem Wochenende vom Freitag zum Samstag sowie vom Samstag zum Sonntag auf den Linien 10 und 60 sowie an den Feiertagen. Abfahrt der Züge ab LuxemburgUm 0120 und 0330 nach Troisvierges.Um 0118 und 0318 nach Rodange.FahrpläneUm den Zug zu finden, der Ihren Wünschen am besten entspricht, können Sie hier eine Fahrplansuche durchführen.FahrkartenTickets die normalerweise nur eine Gültigkeit bis 4 Uhr morgens haben, behalten diese bis zur Ankunft des Zuges. Informationen zum Festivalwww.printempsmusical.lu
Wanderungen 2017Wanderungen 2017Entdecken Sie die CFL Wander- und Radwege von Bahnhof zu Bahnhof.​Die Luxemburger Eisenbahn (CFL) und die Regionalen Fremdenverkehrsämter (ORT) laden Sie zu kostenlosen geführten Wanderungen ein. Die abwechlungsreichen Wanderungen führen Sie durch die beeindruckende Naturlandschaft Luxemburgs.Wie können Sie teilnehmen?Einschreibungspflicht excursions@cfl.luDie Einschreibungen werden 14 Tage vor der Wander- oder Radtour geöffnet. Limitierte Plätze!FINDEN SIE HIER ALLE KOSTENLOSEN GEFÜHRTEN WANDERUNGENBesorgen Sie sich bitte für den Tag der Wanderung einen gültigen Fahrschein. Bitte denken Sie daran, geeignetes Schuhwerk anzuziehen. Ein Imbiss ist nicht vorgesehen. BROSCHÜRE "RANDONNEES 2017"Touristeninformationenwww.visitmoselle.luwww.ardennes-lux.luwww.redrock.luinfo@guttland.luWander- und Radführer "1000 km Lëtzebuerg"Finden Sie hier alle Informationen über unsere Rad- und Wanderwege von Bahnhof zu Bahnhof.
Wanderführer der CFL "1000 Km Lëtzebuerg"Wanderführer der CFL "1000 Km Lëtzebuerg"Kennen Sie den Wanderführer der CFL "1000 Km Lëtzebuerg"? Die Routen in diesem praktischen Standardwerk führen direkt von Bahnhof zu Bahnhof. Dieser dreisprachige Wanderführer (deutsch, französisch und englisch) für Radfahrer und Wanderer führt 1.000 Kilometer durch das ganze Land. Insgesamt werden 44 Wanderungen und 14 Radwanderungen vorgestellt – inklusive detaillierter Wegbeschreibungen, Höhenprofile und herausnehmbarer Karten.An alle Radbegeisterte Fahrräder werden gratis befördert (Anzahl der Fahrradplätze in den Zügen ist begrenzt)."1000 Km Lëtzebuerg" ist in allen Bahnhöfen erhältlich wo man Fahrkarten kaufen kann. Der Preis beträgt 29 Euro.Online-BestellungSie können "1000 Km Lëtzebuerg" auch online bestellenKlicken Sie hier, um das Bestellungsformular auszufüllen
Pressemitteilung - Partielle Eröffnung des Intermodalen Terminals Bettembourg-DudelangePressemitteilung - Partielle Eröffnung des Intermodalen Terminals Bettembourg-DudelangeAnkunft der ersten Kombizüge und Züge der Autobahn auf Schienen.​Bettemburg, 5. März 2017- Der neue intermodale Terminal Bettembourg-Dudelange wurde diesen Sonntag, 5. März, von der CFL multimodal-Filiale CFL terminals partiell in Betrieb genommen. Auf dem neuen Terminal sind bereits die ersten Kombizüge, sowie Züge der Autobahn auf Schienen angekommen.Der neue intermodal Terminal in Bettembourg-Dudelange wurde am 5. März wie geplant teilweise in Betrieb genommen. Die vier Gleise unter den Portalkränen, die zur Abfertigung der Kombizüge dienen, sowie eine der zwei Plattformen der Autobahn auf Schienen sind voll einsatzfähig. „Dank des Einsatzes und der Mobilisierung unseres Personals, unserer Partner und unserer Subunternehmer konnten alle Aktivitäten von CFL terminals erfolgreich auf den neuen Terminal verlagert werden. Diese erste Phase der Inbetriebnahme erlaubt es uns, alle bestehenden Züge auf dem neuen Terminal aufzunehmen.", erklärt Daniel Feyder, Direktor von CFL terminals.Bis zur Fertigstellung der kompletten Infrastruktur des neuen Terminals, voraussichtlich Ende des zweiten Quartals, dient der alte Terminal weiterhin als Eingang und Kontrollstation für die Lastkraftwagen. Über eine interne Verbindungsbrücke werden die LKW zum neuen Terminal geleitet. Nach dem Ent-, bzw. Beladen der Sattelschlepper und Container werden die LKW direkt über den neuen Terminal hinaus und in Richtung Bettemburger Kreuz weitergeleitet. In Zukunft wird der alte Containerterminal in einen gesicherten Truck-Stop für die Kunden des Eurohub-Sud Bettembourg-Dudelange umfunktioniert.​Über CFL multimodalDer Name CFL multimodal steht für einen globalen Dienstleister, der alle Bereiche der Logistikkette abdeckt und mit 13 Unternehmen in 6 europäischen Ländern vertreten, gleichzeitig aber auch lokal verankert und als kundennaher Partner aktiv ist. Luxemburgs führender Anbieter von intermodalem Verkehr verfügt über ein breites, qualitativ hochwertiges und individualisierbares Dienstleistungsportfolio kombinierter und konventioneller Schienengütertransport, Wagonwartung und –reparatur, Zollabfertigung sowie Speditions- und Logistikleistungen. Durch die ideale geographische Lage des Terminals Bettemburg im Herzen Europas ist CFL multimodal mit seinen rund 1.200 Mitarbeitern prädestiniert, als zentraler Logistikhub regelmäßige Fernverbindungen mit den Nordseehäfen sowie mit der Ostsee und Südeuropa anzubieten.​Kontaktcommunication@cfl-mm.luBildunterschrift Der erste Kombizug aus Lyon ist am 5. März auf dem neuen intermodalen Terminal eingelaufen.
Mit den CFL zur IVV Olympiade vom 6. bis 10. Juni in KoblenzMit den CFL zur IVV Olympiade vom 6. bis 10. Juni in KoblenzSchnüren Sie Ihre Wanderschuhe! Die 15. Volkssport-Olympiade Koblenz findet dieses Jahr an Rhein und Mosel statt.Bewegen, Erleben, FeiernMit stündlichen Direktverbindungen erreichen Sie auf schnellstem Wege Koblenz. Fahren Sie günstig zur IVV OLYMPIADE. FahrpläneFühren Sie hier Ihre Fahrplansuche durch.Rheinland-Pfalz-Ticket-Plus-Lu Attraktive Preise für GruppenAlleinreisende zahlen 30 Euro. Jeder Mitreisende (bis zu 5 Personen) zahlt nur 5 Euro. Eigene Kinder unter 15 Jahren können gratis mitfahren (bei maximal 2 erwachsenen Begleitpersonen).Finden Sie hier weitere Informationen zum Rheinland-Pfalz-Ticket-Plus-Lu.Weitere Informationenwww.ivv-olympiad-2017.com
TGV Luxembourg - Paris: kaufen Sie Ihre Metro Tickets bereits am Bahnhof LuxembourgTGV Luxembourg - Paris: kaufen Sie Ihre Metro Tickets bereits am Bahnhof LuxembourgParis war nie so nah: Mit dem TGV bequem von Luxembourg in die französische Hauptstadt. Kaufen zusätzlich zu Ihrem TGV Fahrschein, Ihre RATP Tickets im Bahnhof Luxembourg. ​Besuchen Sie Paris oder setzen Sie Ihre Reise fort? Nutzen Sie unser neues Angebot! Keine Warteschlangen mehr in Paris an den Fahrscheinautomaten. Kaufen Sie bequem Ihre Metrofahrscheine bereits vor der Abfahrt im Bahnhof Luxembourg.GültigkeitMit dem t+ Fahrschein kann man folgende Verkehrsmittel nutzen- Metro-Linien- RER-Linien (RATP und SNCF) innerhalb von Paris (Zone 1)- Buslinien in der Ile-de-France (ausgeschlossen im Orlybus und Roissybus)- Straßenbahnlinien (RATP und SNCF)- Standseilbahn MontmartreWeiter Informationen finden Sie hier.Bahnhofswechsel in ParisWenn Sie von Luxemburg mit dem Zug nach Paris reisen, kommen Sie am Bahnhof Paris-Est an. Falls Sie in Paris einen Anschlusszug haben, steht des Öfteren ein Bahnhofswechsel an.Finden Sie hier Ihre RATP Verbindungen ab dem Bahnhof Gare de l'Est.Plan der Pariser MetroPlan der Pariser Metro (inklusive Strassennamen)Preise und Verkaufskanäle Die Hefte mit 10 t+ Fahrscheinen werden im Bahnhof Luxembourg und im Call Center +352 2489 2489 zum Preis von 14,50 € angeboten. Weitere InformationenRATPCALL CENTER CFL
Busfahrpläne der CFL und RGTR ab dem 27. Februar 2017Busfahrpläne der CFL und RGTR ab dem 27. Februar 2017Hier finden Sie die neuen Busfahrpläne der CFL und RGTR die ab dem 27. Februar 2017 in Kraft treten werden. Ligne 107 Luxembourg - Junglinster - Beaufort Ligne 110 Luxembourg - EchternachLigne 111 Luxembourg - EchternachLigne 112 Junglinster - Bech - EchternachLigne 113 Limpertsberg/LTC - Junglinster - EchternachLigne 120 Luxembourg - Hostert - JunglinsterLigne 161 Luxembourg - Stadtbredimus - RemichLigne 175 Luxembourg - Mondorf - RemichLigne 176 Luxembourg - Mondorf - RemichLigne 185 Mondorf - Schengen - RemichLigne 192 Kirchberg - Luxembourg - HasselLigne 307 Bettembourg - Noertzange - Esch/AlzetteLigne 453 Schengen - GrevenmacherLigne 475 Grevenmacher - Manternach - EchternachLigne 485 Grevenmacher - Wasserbillig - EchternachLigne 486 Grevenmacher - Wasserbillig - EchternachLigne 500 Ettelbruck - Diekirch - EchternachLigne 501 Ettelbruck - Diekirch - EchternachLigne 502 Ettelbruck - Diekirch - BeaufortLigne 503 Ettelbruck - Beaufort - (Echternach)Ligne 808 Diekirch - Colmar/Usines - Bissen/Z.I.Ligne 121 Luxembourg - Hostert - Junglinster Ligne 162 Luxembourg - Remich Ligne 200 Luxembourg - Kockelscheuer - BettembourgLigne 304 Bettembourg - Mondorf - Ellange - (Remich)Ligne 308 Bettembourg - Esch/Lycées - BettembourgLigne 950 Luxembourg/Gare - Limpertsberg/LTCLigne 955 Luxembourg/Gare - LTAM - Luxembourg/GareLigne 965 Luxembourg/Gare - Junglinster - Luxembourg/GareLigne 968 Luxembourg/Gare - Cents/I.N.S. - Luxembourg/GareLigne 970 Luxembourg/Gare - LTB - Luxembourg/Gare
Nachts unterwegs? Kein Problem mit den neuen NachtzügenNachts unterwegs? Kein Problem mit den neuen NachtzügenNachtschwärmer und Kulturfreunde können sich über das neue Angebot freuen.​Die Nachtzüge verkehren an jedem Wochenende vom Freitag zum Samstag sowie vom Samstag zum Sonntag auf den Linien 10 und 60 sowie an den Feiertagen. In der Nacht vom 24. zum 25. Dezember werden keine Nachtzüge angeboten.Abfahrt der Züge ab LuxemburgUm 0120 und 0330 nach Troisvierges.Um 0118 und 0318 nach Rodange.FahrpläneUm den Zug zu finden, der Ihren Wünschen am besten entspricht, können Sie hier eine Fahrplansuche durchführen.FahrkartenTickets die normalerweise nur eine Gültigkeit bis 4 Uhr morgens haben, behalten diese bis zur Ankunft des Zuges.
"Liaison Micheville" Neuer Anschluss ans P&R Belval-Université"Liaison Micheville" Neuer Anschluss ans P&R Belval-UniversitéNutzen Sie das P&R am Bahnhof Belval-Université und steigen Sie um in den Zug! Kostenlose Benutzung des Parkhauses für Fahrgäste mit Dauerkarten.​Das Parkhaus am Bahnhof Belval-Université verfügt über 1.622 großzügig angelegte Stellplätze verteilt auf fünf Stockwerke.Sie parken günstig und komfortabel am Bahnhof Belval-Université für 0,60 Euro pro Stunde. Gratis Parkausweise für Fahrgäste mit gültiger Dauerkarte* werden am CFL Schalter des Bahnhofs Belval-Université ausgestellt.Das Parkhaus ist durchgehend geöffnet.Hier finden Sie die Brochüre Parking Belval-Université(*Abonnement mensuel/annuel réseau, mPass, Flexway/Flexpass SNCF, Oekocard/Flexpass DB, carte train mensuelle/Flexpass SNCB)
Rasch und praktisch: Reservieren Sie Ihre Fahrkarte online!Rasch und praktisch: Reservieren Sie Ihre Fahrkarte online!Wollen Sie Ihre Fahrkarte ohne Umwege kaufen? Dann kaufen Sie sie online und drucken Sie Ihren Fahrschein bequem zu Hause aus. Jetzt neu: Dänemark!​Sie können Ihre Online-Fahrkarte für Deutschland, Frankreich, Belgien, Österreich, die Niederlande, London und jetzt auch Dänemark kaufen.Klicken Sie auf unserer Homepage auf "Online Ticket", wählen Sie Ihr Zielland, und los geht's!An Ihrem Reisetag brauchen Sie bei einer Kontrolle nur Ihre ausgedruckte Fahrkarte zusammen mit einem Personaldokument vorzuzeigen.
Cluster Maritime - Neujahrsempfang am 17. Januar 2017Cluster Maritime - Neujahrsempfang am 17. Januar 2017CFL multimodal ist Sponsor der ersten 2017 Veranstaltung des Luxemburger Cluster Maritime.​Zusammen mit dem Kommissariat für maritime Angelegenheiten von Luxemburg, organisiert der Luxemburger Cluster Maritime am 17. Januar einen Neujahrsempfang. Ehrengast bei dieser Veranstaltung ist der deutsche Polarforscher, Seemann und Autor Arved Fuchs. Die Referate beginnen um 18.00, gefolgt von einem Empfang um 19.30.Anmeldung ist erforderlich – siehe Einladung für weitere Informationen Invitation 17.01.2017 Cluster Maritime​​
Top zum Job: Mit OekoCard oder FLEXPASS LuxemburgTop zum Job: Mit OekoCard oder FLEXPASS LuxemburgGünstig und bequem mit dem passenden Tarif zwischen Wittlich und Luxemburg pendeln.​​Für Ihre tägliche Mobilität zum Arbeitsplatz haben wir den passenden Tarif die OekoCard. Sie gilt auf der grenzüberschreitenden Strecke Wittlich - Trier - Luxemburg sowie in allen öffentlichen Bussen und Bahnen in Luxemburg. Die OekoCard gilt nicht für Fahrten in den Bussen innerhalb des Verkehrsverbundes Region Trier. Der FL​EXPASS Luxemburg wurde speziell entwickelt für den grenzüberschreitenden Schienenverkehr zwischen allen DB-Bahnhöfen von Wittlich bis Igel und dem luxemburgischen Bahnhof Wasserbillig.Die Jahreskarte gilt in den Zügen der DB (RE,RB) und der CFL und ist ausschließlich für mPass-Inhaber erhältlich.Kaufen Sie den FLEXPASS Luxemburg​ mit Hilfe eines Bestellformulars in Ihrem DB Reisezentrum. Die Zahlung kann als Gesamtbetrag oder als Monatsbetrag erfolgen.Klicken Sie hier für unseren ausführlichen Flyer PDF.Informationen über den mPass www.mobiliteit.lu
Luxemburg - Straßburg ab 15 Euro!Luxemburg - Straßburg ab 15 Euro!Nutzen Sie unsere Sonderangebote für die Strecke Luxemburg - Straßburg mit dem TGV Est. ​Sie können die Strecke Luxemburg - Straßburg in 1 Std. 39 Min. zurücklegen. Preise ab 15 Euro!Wo kann man die Fahrkarten kaufen?Die Fahrkarten sind bei nachstehenden Verkaufskanälen erhältlich - bei den CFL-Schaltern im Bahnhof Luxemburg - beim CFL-Call Center (Tel. 2489 2489) - oder direkt HIER
Flexpass Luxemburg: Pendlerangebot nach MaßFlexpass Luxemburg: Pendlerangebot nach MaßJetzt mit mPass kombinieren und zwischen Wittlich und Wasserbillig günstiger pendeln.​​ ​Der FLEXPASS Luxemburg wurde speziell entwickelt für den grenzüberschreitenden Schienenverkehr zwischen allen DB-Bahnhöfen von Wittlich bis Igel und dem luxemburgischen Bahnhof Wasserbillig. Die Jahreskarte gilt in den Zügen der DB (RE,RB) und der CFL und ist ausschließlich für mPass-Inhaber erhältlich.Kaufen Sie den FLEXPASS Luxemburg mit Hilfe eines Bestellformulars in Ihrem DB Reisezentrum. Die Zahlung kann als Gesamtbetrag oder als Monatsbetrag erfolgen. Klicken Sie hier für unseren ausführlichen Flyer PDF.Weitere Informationen finden Sie hierWeitere Informationen finden Sie hier (11.12.16)Informationen über den mPass www.mobiliteit.lu
Neue Gepäckaufbewahrung und FundbüroNeue Gepäckaufbewahrung und FundbüroNeueröffnung der Gepäckaufbewahrung und Fundbüros im Bahnhof Luxemburg. ​Finden Sie den neuen Schalter an der Südseite des Bahnhofs in der Nähe der Gleise 1 und 2. Für 5 Euro täglich können Sie in unserer Gepäckaufbewahrung Koffer, Reisetaschen, Rucksäcke und sonstiges Gepäck deponieren. Bei allen Fragen im Zusammenhang mit der Gepäckaufbewahrung oder der Wiedererlangung eines verlorenen Gegenstandes können Sie unser Gepäck- und Fundbüro unter der Nummer +352 4990 5574 erreichen.Sie können ebenfalls elektronische nationale Fahrkarten erwerben (mKaart).Unser Schalter ist täglich von 600 bis 2130 Uhr geöffnet.