Nachrichten

​​​​​​​

 

 

Promo Early Bird Week nach Maastricht vom 1. bis 14. Oktober Promo Early Bird Week nach Maastricht vom 1. bis 14. Oktober Nutzen Sie das Sonderangebot "Early Bird Week" und besuchen Sie Maastricht zum halben Preis in der 1. Klasse. ​Maastricht hat eine reiche Geschichte und präsentiert sich an jeder Ecke anders. Man kauft in trendy Geschäften, Warenhäusern und Boutiquen ein. Auf kulinarischem Gebiet ist Maastricht herausragend. Lokale, Straßencafés an schönen Plätzen, Restaurants von Haute Cuisine bis zu Maastrichter Regionalgerichten erwartet Sie.Ein Kurztrip nach Maastricht gefällig? Auf www.cfl.lu können Sie vom 1. bis 14. Oktober Ihre Reise buchen und von einem 50% Rabatt auf Erste-Klasse-Tickets von Luxemburg nach Maastricht und zurück profitieren.Einmaliges AngebotDieses Angebot nur gültig von und nach Maastricht, in der 1. Klasse von montags bis donnerstags. Sie finden dieses begrenzte Angebot ausschliesslich ONLINE. Tickets reservieren/kaufenSie hat das Reisefieber gepackt? Reservierungen und Tickets gibt es ONLINE hier. FahrpläneUm den Zug zu finden, der Ihren Wünschen am besten entspricht, können Sie hier eine Fahrplansuche durchführen.​Weitere Informationenwww.besuchemaastricht.deNutzen Sie unsere Mobile CFL App folgen Sie den Links zu Facebook, Twitter, LinkedIn, CFL Blog, Youtube 20.09.2018 22:00:00
Nacht der Laternen am 22. September in Wiltz: Fahren Sie mit dem Zug hin! Nacht der Laternen am 22. September in Wiltz: Fahren Sie mit dem Zug hin! Am Samstag, dem 22. September findet in Wiltz die „Nacht der Laternen“ statt. Die CFL setzen hierfür zusätzliche Nachtzüge ein. ​Dieses Jahr wird der Jardin de Wiltz und die Strassen bis zum Amphitheater mittels Laternen und Lichtinstallationen für einen Abend in einem neuen Licht erstrahlen. Neben zahlreichen Live-Acts die das gesamte musikalische Spektrum von Electronica bis Balkan-Klängen ausloten, können die Zuschauer Theater-, Kunst- und Tanz-, Zirkus und Lichtspektakel entdecken. Beginn 16 Uhr.FahrpläneNutzen Sie unsere Regel- und Nachtzüge für die Hin- und Rückfahrt. Ab Wiltz bringen Sie zusätzliche Nachtzüge sicher nach Hause.ONLINE-FAHRPLÄNEHier finden Sie die Fahrpläne der zusätzlichen Nachtzüge.Zusatzinformationenwww.wiltz.luNutzen Sie unsere Mobile CFL App folgen Sie den Links zu Facebook, Twitter, LinkedIn, CFL Blog, Youtube19.09.2018 22:00:00
Mit dem Zug zum Wanderevent RAIL& TRAIL am 23. SeptemberMit dem Zug zum Wanderevent RAIL& TRAIL am 23. SeptemberFahren Sie mit dem Zug zum ersten Wanderevent RAIL & TRAIL nach Michelau oder Ettelbruck am 23. September. ​Entdecken Sie den Escapardenne Lee Trail!Nutzen Sie bequem den Zug zum Wandererlebnis. Der Tourismusverband der Region Éislek lädt Sie diesen Herbst herzlich zur ersten Edition eines Wanderevents auf dem Escapardenne ein. Auf dem Programm stehen zwei abwechslungsreiche Wandertouren für die ganze Familie.Finden Sie hier alle weiteren Informationen www.visit-eislek.lu Kostenloser öffentlicher TransportAuf Vorzeigen des Teilnehmerarmbandes ist der öffentliche Transport (AVL, CFL, TICE, LuxTram, RGTR) von und zu der Veranstaltung den ganzen Tag gratis. Tickets sind von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen. Zwischen 14Uhr00 und 18Uhr30 steht ein Pendeldienst zwischen Erpeldingen and der Sauer und dem Bahnhof Ettelbruck zur Verfügung.FahrpläneUm den Zug zu finden, der Ihren Wünschen am besten entspricht, können Sie hier eine Fahrplansuche durchführen.​Nutzen Sie unsere Mobile CFL App folgen Sie den Links zu Facebook, Twitter, LinkedIn, CFL Blog, Youtube19.09.2018 22:00:00
Mit dem Zug zum YUMM Festival Kirchberg vom 20. bis 22. SeptemberMit dem Zug zum YUMM Festival Kirchberg vom 20. bis 22. SeptemberDas Yumm Festival Kirchberg lädt vom 20. bis 22. September 2018 auf die Place de l’Europe am Eingang des Kirchbergs ein. Nutzen Sie unseren neuen Halt Pfaffenthal-Kirchberg und die Standseilbahn.​ Das Festival lockt mit einem für Luxemburg einzigartigen Konzept Fünf Foodtrucks aus ganz Europa nehmen die Besucher mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise und versuchen so, den „Yumm Festival Kirchberg Public Choice Award" zu gewinnen.Nutzen Sie unsere CFL-Verbindungen und steigen Sie am neuen Pfaffenthal-Kirchberg Halt aus. Die Standseilbahn bringt Sie in die Nähe des Festivals auf der anderen Straßenseite.FahrpläneUm den Zug zu finden, der Ihren Wünschen am besten entspricht, können Sie hier eine Fahrplansuche durchführen.​Weitere Festivalinformationenwww.yumm.lu Nutzen Sie unsere Mobile CFL App folgen Sie den Links zu Facebook, Twitter, LinkedIn, CFL Blog, Youtube 18.09.2018 22:00:00
Kürbisfest in Beringen am 22. und 23. SeptemberKürbisfest in Beringen am 22. und 23. SeptemberDie "Kürbisfrënn Biereng" laden zu ihrem traditionellen Kürbisfest ein. Fahren Sie mit dem Zug hin! ​Seit 2003 steht der Kürbis im Mittelpunkt in Beringen. Mit ihren essbaren und dekorativen Kürbissen zeigen die Kürbisfreunde alle Vorzüge dieser wunderbaren Frucht. Jedes Jahr wird von den Kürbisfreunden ein tolles Fest für die ganze Familie ausgerichtet um den Kürbis noch bekannter zu machen.Dieses Jahr hoffen sie wieder auf viel Erfolg und begrüssen Sie in der Hal Hirbecht am 22. und 23. September. Kostenlose PendelbusseSie finden die kostenlosen Pendelbusse vor dem Bahnhof Mersch und dem Parking des Agrocenters.FahrpläneUm den Zug zu finden, der Ihren Wünschen am besten entspricht, können Sie hier eine Fahrplansuche durchführen.​Weitere Informationenwww.kuerbis.luNutzen Sie unsere Mobile CFL App folgen Sie den Links zu Facebook, Twitter, LinkedIn, CFL Blog, Youtube17.09.2018 22:00:00
Fahren Sie mit Zug und Bus zum "Veiner Nëssmoort" am 7. OktoberFahren Sie mit Zug und Bus zum "Veiner Nëssmoort" am 7. OktoberAm 7. Oktober dreht sich in Vianden ab 10 Uhr alles um die Nuss. Verpassen Sie nicht den traditionnellen Markt in der historischen Stadt. Jedes Jahr werden die Nüsse „geschutt, gepeelt, geweesch a gedrëchent“ und am 1. Sonntag im Oktober auf dem Nussmarkt verkauft. Zudem bietet der Markt auch zahlreiche Produkte rund um die Nuss an Branntweine, Liköre, Öle, Kuchen, Kekse, Leberpasteten… Mit Hilfe der Ortsvereinen ist der "Veiner Nëssmoort" zu einem festen Bestandteil des Viandener Brauchtums geworden, den man nicht verpassen sollte. .PendelbussePendelbusse der Linie 570 bringen Sie ab Bahnhof Ettelbruck nach Vianden.Alle weiteren Fahrpläne nach Vianden finden Sie hierONLINE-FAHRPLÄNEACHTUNG BAUARBEITEN LINIE 10 LUXEMBOURG - DOMMELDANGE UND ETTELBRUCK - DIEKIRCHWeitere Informationenwww.vianden-info.luNutzen Sie unsere Mobile CFL App folgen Sie den Links zu Facebook, Twitter, LinkedIn, CFL Blog, Youtube 14.09.2018 22:00:00
Anno 1900 "8. Steampunk Convention" im Fond-de-GrasAnno 1900 "8. Steampunk Convention" im Fond-de-GrasLassen Sie sich von der "Steampunk" Kultur am 29. und 30. September im Fond-de-Gras verzaubern. Die CFL bringen Sie bequem und stressfrei hin.​Anfangs eine literarische Strömung ist Steampunk heute eine eigenständige Subkultur. Der auffälligste und sichtbarste Ausdruck der Bewegung sind für ihre Anhänger die Kostüme.Die originelle Veranstaltung im Fond-de-Gras wird Jung und Alt, mit ungewöhnlichen mechanischen Kreationen sowie künstlerischen und musikalischen Darbietungen faszinieren. Zahlreiche Verkaufsbuden eines viktorianischen Marktes werden innerhalb und außerhalb des ehemaligen Elektrizitätswerkes Paul Wurth installiert.Die "Steampunk Convention" beginnt um 1100 Uhr. Der Eintritt ist frei.FahrpläneUm den Zug zu finden, der Ihren Wünschen am besten entspricht, können Sie hier eine Fahrplansuche durchführen.​VERGESSEN SIE NICHT BEI GLEISARBEITEN UNSERE FAHRPLÄNE ZU KONSULTIEREN.Die historischen Züge fahren ganz in der Nähe der CFL-Bahnsteige ab.Die Fahrpläne der historischen Züge finden Sie hier.Weitere Informationenwww.minettpark.luwww.anno1900.luSteampunk Convention auf FacebookNutzen Sie unsere Mobile CFL App folgen Sie den Links zu Facebook, Twitter, LinkedIn, CFL Blog, Youtube 12.09.2018 22:00:00
Ab Luxemburg mit dem HochgeschwindigkeitszugAb Luxemburg mit dem HochgeschwindigkeitszugFahren Sie in aller Ruhe mit dem TGV ab Bahnhof Luxembourg und Lorraine TGV. Erreichen Sie Ihre LieblingszieleMit dem TGV Direktzug ab Luxemburg Bahnhof nach Paris, Strasbourg, Lyon, Marseille, Montpellier.....Ab dem Bahnhof Lorraine TGV, nutzen Sie die Hochgeschwindigkeitsstrecken um nach Westfrankreich zu gelangen Bordeaux, Lille, Nantes, Rennes....Erreichen Sie den Bahnhof Lorraine TGV mit der Buslinie Gare Lorraine Express ab Luxemburg Bahnhof in anderthalb Stunden. Wollen Sie in Europa reisen?Erreichen Sie auch andere Ziele mit dem TGV London über Paris, Zürich über Mulhouse, Barcelona über Lyon Part-Dieu....FahrpläneUm den Zug zu finden, der Ihren Wünschen am besten entspricht, können Sie hier eine Fahrplansuche durchführen.Tickets reservieren/kaufenDie Fahrkarten sind bei nachstehenden Verkaufskanälen erhältlich - bei den CFL-Schaltern im Bahnhof Luxemburg - beim CFL-Call Center (Tel. 2489 2489)- oder online hier.Nutzen Sie unsere Mobile CFL App folgen Sie den Links zu Facebook, Twitter, LinkedIn, CFL Blog, YouTube 27.08.2018 22:00:00
Pressekonferenz – Die Robustheit des luxemburgischen Schienennetzes und die damit verbundenen GroßprojektePressekonferenz – Die Robustheit des luxemburgischen Schienennetzes und die damit verbundenen Großprojekte18/07/2018 ​François Bausch, Minister für nachhaltige Entwicklung und Infrastruktur, und Marc Wengler, Generaldirektor der CFL, luden diesen Mittwoch, dem 18. Juli 2018, zu einer Pressekonferenz betreffend die Robustheit des luxemburgischen Schienennetzes und die damit verbundenen Großprojekte ein. Folgen Sie diesem Link zur ausführlichen Präsentation.17.07.2018 22:00:00
Pressemitteilung - Lean & Green StarPressemitteilung - Lean & Green StarDie CFL multimodal Gruppe wird mit dem Label Lean & Green STAR ausgezeichnet. Herabsetzung des CO2 Ausstoßes um 22% in 5 Jahren. Düdelingen, den 13. Juli 2018 – CFL logistics, Filiale der CFL multimodal Gruppe, wurde heute, im Beisein von Minister Bausch, das Label Lean & Green STAR überreicht. CFL logistics hat ihr Ziel erreicht ihre CO2 Emissionen in den vergangenen 5 Jahren um 20% herabzusetzen.Lean & Green ist ein internationales Stimulationsprogramm, das Unternehmen und Organisationen dabei unterstützt Nachhaltigkeitsmaßnahmen umzusetzen. Dieses Programm wurde 2014 vom Ministerium für nachhaltige Entwicklung und Infrastruktur in Zusammenarbeit mit dem Cluster for Logistics eingeführt.CFL logistics hatte sich zum Ziel gesetzt, innerhalb von 5 Jahren ihren CO2 Ausstoß um 20% durch folgende Maßnahmen zu reduzieren• Die Verlagerung von der Straße auf die Schiene,• die Optimierung der LKW-Routen und Laderaten,• die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs,• die Energieeffizienz der Lagerinfrastruktur.Die Umsetzung dieser Maßnahmen führte bei CFL logistics zu einer Reduzierung der CO2 Emissionen um 22%. Die Auszeichnung des Labels Lean & Green STAR belohnt diese großartige Leistung.Barbara CHEVALIER, Direktor für Strategie und Business Development der CFL multimodal Gruppe, zieht eine positive Bilanz „Das Programm Lean & Green ermöglicht der Gruppe CFL multimodal, sich als engagierter Akteur für nachhaltige Logistik in Luxemburg und Europa zu positionieren. Das Label war in den letzten Jahren ein Katalysator für das Erreichen unserer CO2-Reduktionsziele. Es hat uns außerdem ermöglicht, unsere Mitarbeiter in Bezug auf Umweltwerte und nachhaltige Entwicklung einzubeziehen.“----------------------------------------------------------------------------------------------------Über CFL multimodalDie Gruppe CFL multimodal steht für einen globalen Dienstleister, der alle Bereiche der multimodalen Logistikkette abdeckt. Mit 12 Unternehmen in 6 europäischen Ländern vertreten, bieten CFL multimodal und die Schwestergesellschaft CFL cargo ein qualitativ hochwertiges und auf den Kunden zugeschnittenes Dienstleistungsportfolio an kombinierter und konventioneller Schienengütertransport, Wagonwartung und -reparatur, Zollabfertigung sowie Speditions- und Logistikleistungen. In Luxemburg beziehen sich die Aktivitäten von CFL multimodal auf den intermodalen Terminal Bettemburg-Düdelingen im Eurohub Sud Logistik Park. Mit seiner strategischen Lage auf dem Rail Freight Corridor 2 (North Sea-Mediterranean) und mitten auf den Hauptachsen der europäischen Transportrouten, ist dieser multimodale Hub durch seine vorteilhafte Lage für die Zusammenführung multimodaler Transportströme sowohl europaweit, als auch darüber hinaus, geeignet. Mit einer jährlichen Kapazität von 600.000 UTI und ausgestattet mit neuesten Technologien bezüglich Sicherheit und Überwachung, ist der intermodale Terminal Bettemburg-Düdelingen mit den Hauptseehäfen sowohl als mit den wichtigsten Industrieregionen durch kombinierte Shuttle Züge verbunden.KontactJulie BÜCHLERResponsable CommunicationTel + 352 4996 0104julie.buchler@cfl-mm.lu12.07.2018 22:00:00

​​