Natur und bahntechnisches Erbe: Die CFL bringt Sie zum "Minett Park"

Erkunden Sie ab dem 1. Mai unser industrielles Erbe und ein Naturschutzgebiet in einer faszinierenden Umgebung. Fahren Sie mit dem CFL-Zug zum Bahnhof Pétange und entdecken Sie den Fond-de-Gras mit einem historischen Zug.

Fahren Sie bis zum 24. September an Sonn- und Feiertagen (ausser am Nationalfeiertag am 23. Juni) ab dem Bahnhof Pétange zum Fonds-de-Gras mit einem historischen Zug. Verbringen Sie einen abwechslungsreichen Tag im Fond-de-Gras und machen Sie herrliche Ausflüge an einem ungewöhnlichen Ort.

In dem Naturschutzgebiet des ehemaligen Tagebaus „Giele Botter" finden Sie zahlreiche markierte Wege. Mit der Grubenbahn können Sie zur Entdeckung des ehemaligen Arbeiterdorfs Lasauvage und der Besichtigung der Ausgrabungsstätte „Tëtelbierg" aufbrechen.

Eine Bahnfahrt zu jeder halben Stunde

Nutzen Sie die CFL-Züge, um zum Bahnhof Pétange zu gelangen. An Sonn- und Feiertagen fährt alle halbe Stunde ein Zug. Um den Zug zu finden, der Ihren Wünschen am besten entspricht, können Sie hier eine Fahrplansuche durchführen.​

Die historischen Züge fahren ganz in der Nähe der CFL-Bahnsteige ab.

Die Fahrpläne der historischen Züge finden Sie hier.

Weitere Informationen

www.minettpark.lu

 

Zurück zur Liste