10 steps to rail cool

28.11.2013
Sensibilisierungs-Kampagne

10 Steps to rail cool​

Zu laute MP3-Abspielgeräte, Fahrgäste, die ihre Füße auf die Sitze legen, Gedränge beim Einsteigen, Sitze oder Zugböden, die mit Essens- oder Getränkeresten verschmutzt sind: So etwas kann vielen Fahrgästen die Fahrt verderben.

Deshalb haben die CFL beschlossen, eine Kampagne zur Sensibilisierung Jugendlicher zu starten, um sie zu einem rücksichtsvollen und sicherheitsbewussten Verhalten zu veranlassen. Um die Botschaft zwanglos und spielerisch zu übermitteln, entstand die Idee, einen Film von Jugendlichen für Jugendliche drehen zu lassen.

In Zusammenarbeit mit jungen Schauspielern der Gruppe „Artistekëscht - Kanner an Jugendtheater Käl / Téiteng“ wurde der Film „10 steps to rail cool“ gedreht.

Das Ergebnis dieser Dreharbeiten finden Sie hier:

 

Faltblatt der Aktion "Rail cool" und Auflösung des Spiels. 

Zurück zur Liste

Nachrichten