Instandsetzung & mobile Serviceteams

Unsere Instandsetzungswerkstatt repariert Schäden durch Unfälle oder Zwischenfälle und anomale Beschädigung rasch und sorgfältig, um die Ausfallzeiten so kurz wie möglich zu halten.

Wir nehmen jährlich durchschnittlich 6.500 Reparaturen an Güterwagen vor:

  • 4.000 Instandsetzungsaufträge auf den 9 Gleisen in der Werkstatt in Petingen und auf den 4 Gleisen in Belval 
  • 2.500 Instandsetzungsaufträge vor Ort, die von den mobilen Serviceteams in der Großregion ​durchgeführt werden

corrective-maintenance.png 

Unsere rasch verfügbaren mobilen Serviceteams nehmen kleinere Reparaturen innerhalb von 24 Stunden im Radius von 150 km vor, wodurch sich die Ausfallzeit für die Güterwagen der Kunden erheblich verringert. Dank ihren gut ausgerüsteten Schnelleinsatz-Lkws führen unsere mobilen Service-Fachkräfte nicht nur Austauscharbeiten für beschädigte Teile (beispielsweise Trittbretter, Kupplungshaken, Puffer usw.), sondern auch Schweiß- und Richtarbeiten sowie das Schleifen von Radsatzoberflächen mit Flachstellen und der Ablagerung von Metall durch.

Darüber hinaus haben wir kürzlich bei einem unserer Schnelleinsatz-Lkws eine einzigartige Besonderheit eingebaut: einen Bremsenprüfstand, mit dem wir vor Ort eine vollständige Bremsprobe mit Bericht (gemäß VPI-Leitfaden Br3) durchführen können.​

mobile service team​​

 Contact

​Instandsetzung
Jean.Feipel@cfl-technics.lu
Nachrichten