Kombi-Terminal

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Wegen seiner Nähe zum regionalen Autobahnnetz sowie zum Rangierbahnhof Bettemburg weist unser Kombi-Terminal eine ideale Lage für den Umschlag von Ladungen von der Straße auf die Schiene.

An diesem Terminal stellen wir Park- und Umschlagdienste für Container, Wechselbehälter und Sattelanhänger bereit, die auf bzw. von Zügen verladen werden sollen. Die Hauptmerkmale unseres Kombi-Terminals sind:

  • 33 ha Gesamtfläche
  • 2 Portalkräne 
  • 4 Gleise zu je 700 m
  • 3 Greifstapler
  • Lagerkapazität für 3.425 TEU
  • 840 Aufliegerstellplätze​
Die multimodale Anlage von CFL in Bettemburg, in der sowohl der Kombi-Terminal als auch die Autobahn auf Schienen untergebracht sind, ist mit einem elektronischen Wiegesystem und der neuesten Sicherheits- und Überwachungstechnologie ausgerüstet: Jedes Nutzfahrzeug wird mit optischer Nummern​schilderkennung von allen Seiten fotografiert, wenn es in die Anlage einfährt bzw. sie verlässt.

combined-terminal.png
 

Nachrichten