CFL technics

​​​​​​​​​​CFL technics Ateliers de Pétange 

​Haupttätigkeiten
CFL technics, früher unter dem Namen Ateliers de Pétange bekannt, ist eine Tochtergesellschaft von CFL cargo. Aufgrund ihrer umfassenden Erfahrung, die bis ins Jahr 1869 zurückreicht, verbindet das Unternehmen Tradition und moderne Technologie, um eine qualitativ hochwertige Instandsetzung und Instandhaltung von Güterwagen an CFL cargo so wie an externe Kunden anzubieten. Im Januar 2015 übernahm CFL technics die Lokomotiv-Werkstatt von CFL cargo und dehnte so ihr Dienstleistungsangebot auf die Instandhaltung und Instandsetzung von dieselhydraulischen Lokomotiven aus.

Zertifizierungen

  • ISO 9001:2008
  • OHSAS 18001:2007​
  • VPI Zertifizierung (G4.0, G4.2, G4.3. G4.8, Br3, IL, IS1, IS2, IS3) für alle Bauteile (Bremssysteme, Radsätze, Instandhaltung, Instandsetzung, mobile Teams)
  • Instandhaltungswerkstatt (ECFM) Zertifizierung laut Verordnung (EU) Nr. 445/2011
  • EN 15085-2-Zertifikat - Schweißen von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen
  • Qualifizierung in zerstörungsfreier Prüfung UT, MT und VT gemäß DIN 27201-7:2006

Management
Generaldirektor: Herr Charles Darnane

Firmensitz
CFL technics s.a.
50, rue des Ateliers
L-4908 Pétange
Anfahrt

Postanschrift
B.P.4 
L-4701 Pétange

GPS  Koordinaten
rue des Ateliers
L-4908 Bascharage

Tel: +352 4990 5133
Fax: +352 4990 5254
E-Mail: info@cfl-technics.lu
www.cfl-technics.lu

Kontaktformular

Produktion
Instandhaltung & Reparaturen: Jean.Feipel@cfl-technics.lu
Bremsen: Clement.Erpelding@cfl-technics.lu
Radsätze: Boris.Schlentz@cfl-technics.lu
Lokomotiven: Jean-Marie.Kaiser@cfl-technics.lu

 
Eingeschrieben beim R.C. Luxembourg B69066
TVA Nummer LU 179 426 02
 

 Downloads

Nachrichten