Spoorcafé am 13. September im Hafen Antwerpen

02.09.2016
CFL multimodal präsentiert die Zusammenarbeit mit dem Hafen Antwerpen beim Spoorcafé 2016.

Der Hafen Antwerpen, Europas zweitgrößter Überseehafen und wichtiger Logistik-Hub für kontinentale Frachtströme, organisiert eine Konferenz zum Thema open access kontinentale Schienengütertransporte die auch für maritime Fracht benutzt werden können. 

CFL multimodal präsentiert sein Leistungsangebot an interessierte Kunden, mit besonderem Fokus auf die Verbindungen zwischen Luxemburg und dem Hafen Antwerpen.

Weitere Informationen auf der Anmeldungsseite von Spoorcafé 2016.​
 

Zurück zur Liste

Nachrichten