Wechsel in der Direktion von CFL cargo

01.10.2013
Marc Polini folgt auf Fernand Rippinger als Generaldirektor.
Marc Polini

 

Anlässlich seiner Sitzung des 30. September 2013, hat der Verwaltungsrat von CFL cargo Herrn Marc Polini zum neuen Generaldirektor des Unternehmens ernannt. Er wird Herrn Fernand Rippinger in dieser Funktion ab dem 1. Januar 2014 ersetzen.

Herrn Polinis berufliche Karriere erstreckt sich über einen Zeitraum von 26 Jahren, hiervon 14 Jahre im Bereich des Schienengüterverkehrs. Von Oktober 2006 bis Dezember 2010, trug der heute 53 jährige Marc Polini die Verantwortung des Vertriebsdirektors von CFL cargo, seit dem 1. Januar 2011 ist er als Generaldirektor der Wagenwerkstatt „Ateliers de Pétange“ tätig.

Zurück zur Liste